Airlebnis Segelfliegen
Header

Möllner Segelflieger umrunden einmal die Erde und gewinnen die DMSt

Januar 24th, 2017 | Posted by STL in Allgemein

Große Freude bei den Segelfliegern des Luftsportverein Grambeker Heide. Trotz des durchwachsenen Wetters in der abgelaufenen Saison konnten die Piloten des LSV viele Erfolge in den unterschiedlichen Klassen verzeichnen.

Bei der Deutschen Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) konnte Steffen Looft den 1. Platz in der Club Klasse, Platz 1 in der Club Klasse Junioren sowie den punkthöchsten Flug bei den Junioren aus Schleswig – Holstein erfliegen. In der Standard Klasse belegten die  Möllner Segelflugpiloten Axel Looft, Holger Meunier und Jörg Arnold die ersten drei Plätze. Wolfgang Müller belegte Platz 3 in der 18 Meter Klasse der DMST. Florian Voss belegte Platz 3 bei den Junioren in der Standard Klasse. Axel Looft, Florian Voss und Wolfgang Müller engagieren sich neben dem Streckensegelflug auch als ehrenamtliche Fluglehrer im Verein. Auch die Mannschafts-Wertungen Junioren, Club/Doppelsitzer, 18Meter und 15Meter/Standard gingen mit dem ersten Platz an die Möllner. Alle platzierten Piloten wurden am Wochenende auf dem Schleswig-Holsteinischen Segelfliegertag geehrt.

Im Landeanflug (© L.Braun)

Insgesamt haben sich 27 Piloten des LSV Grambeker Heide mit 168 Flügen beteiligt und dabei eine Gesamtstrecke von 44.812KM geflogen.

Wer selbst gern den Pilotenschein machen oder mal als Schnupperer im Cockpit Platz nehmen möchte, ist auf der Grambeker Heide gern gesehen. In diesem Jahr gibt es wieder Schnupperkurse und Aktionsangebote zum Segelfliegen, wie zum Beispiel das Osterlager.

Zeitungsartikel in den Lübecker Nachrichten (LN)

 

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.