Winterarbeit und Neuaufbau

By 12. Dezember 2017 Winterarbeit

Während sich draußen der Winter mit seiner Schneepracht breit macht, wird in unseren Werkstätten und auf dem Vereinsgelände gearbeitet. Es herrscht am Wochenende reges Treiben und viele Mitglieder fassen tatkräftig mit an, damit zur neuen Saison alles wieder startklar ist.

Unser Schulflugzeug, die ASK 21 erhält derzeit eine aufwädigere Lackpflege in der Werkstatt, auf dem Flugfeld werden weiterhin Wildschweinschäden beseitigt und auch am Gebäude werden Instandhaltungsarbeiten durchgeführt.

In einer Ecke unserer Halle wurde nun der Wiederaufbau der Flugleitung begonnen, nachdem ein großer Wasserschaden zum Abriss der alten Holzbude führte.
Die ersten Steine wurden gesetzt und wir freuen uns schon auf die neuen Räumlichkeiten.
Auch am kommenden Wochenende wird nochmals fleißig gearbeitet, bevor dann am Nachmittag die alljährliche Weihnachtsfeier stattfindet, die wieder unsere Jugendgruppe ausrichtet.