„Destination“ für eigenen Vereinswettbewerb

By 7. Januar 2009 Oktober 23rd, 2015 Allgemein

Der Luftsportverein Grambeker-Heide testet für die kommende Saison ein völlig neues System der Vereinsauswertung. Der Wettbewerb hat das Ziel zum Streckenflug zu motivieren, indem auch die jüngeren und unerfahreneren Piloten eine Chance haben, auf Grund eines Pilotenfaktors, der je nach Leistungsstand, mit in die Flugdistanz eingerechnet wird.

Die Seite aktualisiert sich etwa alle 30 Minuten automatisch und wertet die Flüge entsprechend der Wettbewerbsregeln neu aus. Die Punkte für einen Flug berechnen sich durch folgende Formeln:

            (km * Pilotenfaktor * Flugplatzfaktor)
Punkte  =  ----------------------------------------
                       Flugzeugfaktor

Flugzeugfaktor = (DAeC-Index / 100)2
Flugplatzfaktor = 1.0 (Grambeker Heide)
                  0.8 (Außerhalb)

Der Pilotenfaktor ist abhängig von der bisher größten geflogenen Strecke des jeweiligen Piloten. Wird doppelsitzig geflogen zählt der Faktor des besseren Piloten.

Größte Strecke < 50km:   Faktor 4.0
Größte Strecke < 100km:  Faktor 3.0
Größte Strecke < 300km:  Faktor 2.0
Größte Strecke < 500km:  Faktor 1.6
Größte Strecke < 700km:  Faktor 1.4
Größte Strecke < 1000km: Faktor 1.2
Größte Strecke > 1000km: Faktor 1.0

Die aktuellen Faktoren können der Tabelle unter Piloten im Hauptmenü entnommen werden. Der Fairness halber möchten wir die Piloten bei denen falsche Werte eingetragen sind bitten sich bei uns zu melden, damit wir diese korrigieren können.

Die Daten kommen direkt vom bekannten OLC-Server, den sämtliche Segelflieger zum Auswerten ihrer Flugdaten benutzen.

Zu Destination

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Tobias Bieniek, der uns freundlicherweise diesen Service zur Verfügung stellt.