Airlebnis Segelfliegen
Header

LSV modernisiert Flugzeugpark

November 19th, 2017 | Posted by Jörg Arnold in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für LSV modernisiert Flugzeugpark)

Bereits zum Ende der letzten Saison hatten die Mitglieder auf der Herbstversammlung die Anschaffung eines neuen Leistungdoppelsitzers beschlossen. Kurz darauf hat der Vorstand beim renommierten Segelflugzeughersteller Schempp-Hirth einen neuen Duo Discus XL bestellt, der in der kommenden Saison 2018 den gerade verkauften Duo Discus ersetzt. Ein verlängertes Cockpit, ein gefedertes Hauptrad, zusätzliche Bremsklappen an der Hinterkante des Flügels und Winglets sind nur die wesentlichen Neuerungen des neuen Flaggschiffes in der Vereinsflotte des LSV. Das längere Cockpit werden vorallem die großen Piloten zu schätzen wissen, zudem führt das neue Flugzeug zur Verjüngung des Flugzeugparks und zur stetigen Modernisierung bei.

Der neue Duo ist bereits in der Endmontage angelangt und soll in kürze zur Übergabe fertig sein. Der neue Anhänger ist bereits fertig und wird in Kürze abgeholt.

https://www.schempp-hirth.com/flugzeuge/duo-discus/duo-discus-xl.html

 

Alter Duo Discus verlässt die Grambeker Heide

November 18th, 2017 | Posted by Jörg Arnold in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Alter Duo Discus verlässt die Grambeker Heide)

Zum Ende der Saison 2017 konnten wir nach kurzer Zeit unseren alten Duo Discus verkaufen. Gleich die ersten Interessenten hatten kurz nach der Besichtigung in Mölln den Flieger gekauft.

Am 26. Oktober wurde der Duo vom 1. Vorsitzenden des Luftfahrt-Verein Bottrop Michael Schmidt und seinem Sohn Dennis  bei uns abgeholt. Unsere Vorsitzenden Wolfgang Lühr und Jörg Arnold übergaben den Flieger an die neuen Besitzer. Wir wünschen „always happy landings“ und ganz viel Spaß damit.

Nach der Saison ist vor der Saison

November 5th, 2017 | Posted by Markus in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Nach der Saison ist vor der Saison)

Die Segelflugsaison ist vorbei. Damit beginnt die Arbeitssaison.
Da die Wildschweine den Platz umgewühlt haben, richten Herbert, Wolfgang, Matthias und Joachim die kaputte Walze wieder her, um damit später den Boden wieder einigermaßen glattbügeln zu können. Günther und Lorraine ebenen das Vorfeld ein und Siad und Tarek machen die Winde sauber. In der Flugzeugwerkstatt kümmern sich Lou, Nico und Jens um die Winterwartung von einem Einsitzer. Koordiniert werden die Arbeiten von Mario, unserem Technik-Chef.
Leib und Seele halten Andrea und Axel mit ihren Kochkünsten zusammen.


(Filmaufnahmen: DJI Mavic)

Schlag auf Schlag

Oktober 1st, 2017 | Posted by Markus in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Schlag auf Schlag)

… geht es auf der Grambeker Heide im wahrsten Sinne des Wortes. Nachdem sich in den letzten Wochen erst Jens, dann Lorraine und schließlich letzte Woche Nadine freigeflogen hatten, d.h. zum ersten Mal allein ohne Fluglehrer geflogen sind, hat heute auch Tarek seine A-Prüfung absolviert.  Wir wünschen Tarek eine erlebnisreiche Fliegerlaufbahn!

 

Foto: Jörg Arnold

 

 

 

Nadine fliegt allein und Jens seine „B“

September 16th, 2017 | Posted by Markus in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Nadine fliegt allein und Jens seine „B“)

Heute hat sich unsere Nadine ein Herz gefasst und ist zum ersten mal allein geflogen.  Unermüdlich war sie in den letzten Wochen immer pünktlich beim Briefing und sehr engagiert und konzentriert bei der Sache. Heute war es dann endlich so weit: bei frühherbstlichen Wetter gab Fluglehrer Carsten Hack sein „Go“ zu Nadine`s erstem  Start ohne Flugleher.  Wir freuen uns alle sehr.

Zuvor hatte Jens seine B geflogen und damit den zweiten Ausbildungsabschnitt auf dem Weg zum Luftfahrerschein abgeschlossen.

Beiden herzliche Glückwünsche und allzeit sichere und erlebnisreiche Flüge!

Lorraine fliegt ihre A-Prüfung

September 4th, 2017 | Posted by Markus in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Lorraine fliegt ihre A-Prüfung)

Am letzten Wochenende hat Lorraine Mölle-Marshall aus Lübeck (hier mit Vater Matthias im Bild) mit dem Schulungsflugzeug vom Typ ASK21 ihre ersten drei Alleinflüge absolviert und damit die A-Prüfung bestanden. Vom Boden aus begutachtete Fluglehrer Axel Looft die drei sauberen Platzrunden.
Herzlichen Glückwunsch und allzeit schöne und erlebnisreiche Flüge!

Bild: Jörg Arnold

Ein Sonntag im August

September 1st, 2017 | Posted by Markus in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Ein Sonntag im August)

Wellenfluglager in Jesenik in Planung

August 21st, 2017 | Posted by Markus in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Wellenfluglager in Jesenik in Planung)

Wie auch in den letzten beiden Jahren planen die Brüder Jan und Björn Köhnke eine Saisonverlängerung im tschechischen Jesenik im Altvatergebirge.
Meistens nutzen wir aufsteigende warme Luft – die Thermik – um Höhe zu gewinnen. Ab Oktober lässt die Kraft der Sonne und damit auch die Intensität der Thermik deutlich nach.
In der Nähe von Gebirgen können sich dann aber sogenannte Wellenaufwinde bilden, die dann sehr oft mit atemberaubenden Wolkenformationen einhergehen.
Dies hat Björn in seinem Video wunderbar eingefangen. Viel Spaß beim Anschauen des Filmes!

Axel Looft in den französischen Alpen – Sommerkapriolen zu Hause

August 20th, 2017 | Posted by Markus in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Axel Looft in den französischen Alpen – Sommerkapriolen zu Hause)

Derzeit befindet sich unser Fluglehrer Axel Looft auf Multiplikatorenlehrgang für Alpensegelflug in Südfrankreich. Ziel der Maßnahme ist, geeignete Fluglehrer dafür zu qualifizieren, Nachwuchspiloten an den Gebirgssegelflug heranzuführen. Dabei stehen Sicherheitsaspekte und die meteorologischen Streckenflugtaktik im Vordergrund.

In der Heimat zeigt der Sommer sich dagegen von seiner launischen Seite …

Möllner Segelflieger aus Sommerurlaub zurückgekehrt

August 12th, 2017 | Posted by Markus in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Möllner Segelflieger aus Sommerurlaub zurückgekehrt)

Wie vor zwei Jahren waren die Möllner Segelflieger vom BLCL und vom LSV Grambeker Heide zum Segelfliegen nach Klix – das liegt hinter Dresden in der Nähe von Bautzen – gefahren.
Das Wetter taugte zwar nicht für große Streckenflüge, war aber jeden Tag gut fliegbar. Lediglich ein Tag war so heiß, dass selbst die Flugschüler die Flucht in das nahegelegene Freibad vorzogen. Vielen Dank an Axel Looft und Alex vom Aeroteam Klix, die das alles so unkompliziert organisiert haben!
Links zum Video (falls das hier nicht funktioniert):
Youtube: Link zum Video
Download: Download Video